Doris Graumann

 

  • wohnhaft im Bördekreis
  • seit 2002 autodidaktische Auseinandersetzung mit verschiedenen Mal- und Zeichentechniken
  • Spezialisierung auf Acryl- und Aquarellmalerei
  • seit 2012 experimentelle Malerei mit Mustern aus dem Zentangle®
  • seit 2015 Dozentin für Malerei an der KVHS Börde
  • 2015 Ausstellung in der KVHS Börde 
  • 2017 Mitarbeit Kunstwerkstatt des Heimverbundes "Mittendrin" (Arbeiten mit Kindern)
  • Oktober bis Dezember 2017 Ausstellung "Zauberhafte Liaison" in der Bibliothek Wanzleben